Tierpark
Kloster
Aktuelles
Impressionen
Kontakt

 

 

 

 

 

 

Ein Ausflugstipp der besonderen Art,
der Tierpark und das Kloster Riesa.

 
Naturfreunde und Geschichtsinteressierte können hier eine erlebnisreiche Zeit verbringen.
Inmitten der historischen Anlage des Klosters Riesa gelegen, treffen Sie auf über 55 heimische Tierarten. Hautnah begegnen sich hier Baudenkmal, Natur, Mensch und Tier und schaffen so ein Flair, das den Tierpark von anderen seiner Art unterscheidet.

Informationen zur Klostergeschichte, dem Benediktinerorden und archäologischen Grabungen finden Sie im Ostflügel des Klosters. Das sanierte Bauwerk beherbergt aber auch eine 20.000 l Wasser fassende Aquarienanlage für Elbfische, die größte ihrer Art entlang der Elbe.

Weiterhin befindet sich dort ein Naturkundekabinett, welches für schulische und außerschulische Zwecke zur Verfügung steht. Regelmäßig finden in der Galerie des Klosterostflügels Ausstellungen zum Thema “Tier & Natur” statt. Im Kräutergarten, wo über 20 verschiedene Heil- und Gewürzkräuter kultiviert werden, erhalten Sie zu unseren ältesten Gartenpflanzen Hinweise über deren Verwendung.

 


Aktuelles      

Jetzt Tierpate werden! weiter lesen...

Tierpatenschaft Antrag
hier downloaden (PDF) 


Öffnungszeiten:

1. April bis 30. Sep.
9 - 18 Uhr
1. bis 31. Oktober
9 - 17 Uhr
1. Nov. bis 28. Feb.
9 - 16 Uhr
1. März bis 31. März
9 - 17 Uhr

 

Eintrittspreise:

Erwachsene
3,00 EUR
Kinder (3-14 Jahre)
1,50 EUR
Familien (2 Erw. 
+ Kinder)

6,00 EUR

Gruppen ab 10 Personen
Kindergruppen je Kind
1,00 EUR
Betreuer Kindergruppe
2,00 EUR
Erwachsenengruppen je Person
2,00 EUR


Rathausplatz 1,
01589 Riesa
Tel.: 03525/73 20 89